Ausbildung Industriekaufmann

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w)

Ihre Ausbildung bei Kalthoff – Gestalten Sie Ihre Zukunft in einem innovativen Unternehmen

Kalthoff ist schon seit dem Jahre 2005 von der IHK anerkannter Ausbildungsbetrieb. Und darauf sind wir stolz. Wir bieten jungen Frauen und Männern jedes Jahr aufs Neue die Möglichkeit, eine interessante Ausbildung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann zu absolvieren.

Sie möchten in einem motivierten Team durchstarten?
Dann lassen Sie sich von den Karrieremöglichkeiten bei Kalthoff überraschen.

Welche Aufgaben erwarten mich?

In der Ausbildung lernen Sie alle Abteilungen unseres Unternehmens kennen. Sie erfahren umfassend, wie sich die Prozesse aneinanderfügen und Sie werden in die Projekte der einzelnen Bereiche integriert. Nach dem erfolgreichen Abschluss können die neuen Industriekaufleute in zahlreichen Aufgabenbereichen unseres Hauses eingesetzt werden. Somit haben Sie für die Zukunft alle Möglichkeiten. Sei es der Job als Einkäufer, als Vertriebsmitarbeiter, im Customer Service, im Logistikbereich oder einer der anderen spannenden Berufe mit besten Aufstiegsmöglichkeiten.

Welche Abteilungen lerne ich in der Ausbildung kennen?

Einkauf

Wie kann gewährleistet werden, dass benötigtes Material zur richtigen Zeit und Qualität zur Verfügung steht? Und wofür wird es überhaupt eingesetzt? Sie lernen Abläufe kennen und verstehen die übergreifenden Prozesse. Dabei werden Sie in die Aufgaben einbezogen und disponieren beispielsweise den benötigten Bedarf und bestellen das Material.

Vertrieb und Export    

In diesem Bereich stehen Sie per E-Mail und Telefon im direkten Kontakt mit unseren Kunden. Dabei gibt es verantwortungsvolle Aufgaben: Technische Beratung, Angebotserstellung, Terminvereinbarungen oder die Pflege der allgemeinen Geschäftsbeziehungen. Auch der richtige Umgang mit Reklamationen wird vermittelt. Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeiten steht stets die Zufriedenheit unserer Kunden. Durch diese abwechslungsreichen Aufgaben werden Sie immer wieder aufs Neue gefordert und lernen schnell.

Customer Service

Nachdem Sie die Kunden beraten und von einer Bestellung überzeugt haben, wird diese zur Bearbeitung an die Auftragserfassung weitergeleitet. Besonders wichtig dabei ist, die Terminplanung zu koordinieren, damit alle Aufträge zur rechten Zeit produziert werden können. Bei der Erfassung werden Sie vor die Aufgabe gestellt, die spezifischen Anforderungen des Kunden zu berücksichtigen und die richtigen Produkte aus dem umfassenden Sortiment von über 30.000 Artikeln auszuwählen.

Nationaler und internationaler Versand

Damit unsere Kunden die Ware termingerecht erhalten, müssen in der Versandabteilung die fertigen Produkte verschickt werden. Sie erstellen Lieferscheine und fertigen die passenden Begleitpapiere an, um die Bestellung korrekt zu deklarieren. Die Versandabteilung stellt die letzte Station der Auftragsabwicklung dar, sodass Sie eine große Verantwortung tragen, alles fehlerfrei abzuschließen.

Personal- und Rechnungswesen

Alle anfallenden Geschäftsprozesse müssen von unserer Buchhaltung dokumentiert werden. Hier haben Sie die Zahlungsflüsse unter Kontrolle und sorgen dafür, dass alles auf den Cent korrekt abläuft. Darum überprüfen Sie die Rechnungen, überwachen die Bankkonten und koordinieren Zahlungen.

Die Personalabteilung ist Anlaufstelle für die Anliegen unserer Kolleginnen und Kollegen. Dazu zählen unter anderem das Einstellen von Mitarbeitern sowie die Lohnausstellung.

Wie lange dauert meine Ausbildung?

Die duale Berufsausbildung dauert maximal 3 Jahre. Sie erfolgt praxisorientiert im Unternehmen und fachtheoretisch in der Berufsschule. Dieses System ermöglicht Ihnen eine intensive Ausbildung, da Sie innerhalb der Abteilungen unter realen Bedingungen arbeiten. Eine optimale Vorbereitung auf Ihr späteres Berufsleben.

Welche Perspektiven habe ich nach der Ausbildung?

Wir möchten ausgebildeten Fachkräften in unserem Unternehmen eine gute berufliche Perspektive bieten. Aus diesem Grund wird jeder Auszubildende von uns als möglicher zukünftiger Mitarbeiter betrachtet. Bis jetzt haben wir allen Auszubildenden ein weiterführendes Arbeitsverhältnis angeboten. Nehmen auch Sie diese Chance war und bewerben Sie sich.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Fachhochschulreife mit gutem Notendurchschnitt
  • Fundierte PC-Kenntnisse
  • Interesse an prozessorientierter, kaufmännischer Arbeit
  • Kenntnis moderner Informationstechniken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Angenehmer Charakter und gute Umgangsformen

Wie bewerbe ich mich?

Wir stellen jedes Jahr zum 01. August mindestens einen Ausbildungsplatz zur Verfügung. Alle bis Ende Februar eingehenden Bewerbungen werden für das aktuelle Ausbildungsjahr berücksichtigt. Ab Juli können Sie sich gerne für das nächste Ausbildungsjahr bewerben. Bitte senden Sie uns dafür Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen und Zeugniskopien der letzten beiden Schuljahre.

Erklärung zum Datenschutz bei Bewerbungen

1. Zweckverwendung und Erhebung der Daten im Bewerbungsverfahren

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten in unserem Unternehmen einverstanden.

Alle Ihre Angaben inklusive Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Bewerbung zur Verfügung stellen, werden für die Besetzung von Stellen in unserem Unternehmen erhoben. Ihre Daten können auch an die zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Fachabteilungen weitergeleitet werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Uns ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen Ihrer Bewerbung bei uns im Hause erhoben werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt.

2. Datenerhebung

Bei Bewerbungen werden von uns folgende Daten von Ihnen erhoben und verarbeitet:

  • Name und Vorname
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • Email-Adresse
  • Sämtliche Bewerbungsunterlagen bestehend aus Bewerbungsschreiben, Zeugnisse, Lebensläufe, Zertifikate usw.

3. Ansprechpartner und verantwortliche Person für Ihre Bewerbung in unserer Personalabteilung

Frau Viola Golz

Telefon: + 49 (0) 25 92 / 9 65 – 51
Email: ausbildung@kalthoff-luftfilter.de

4. Entscheidungsablauf

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns schriftlich eine Eingangsbestätigung.
Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich ist, werden Ihre Daten zur weiteren Bearbeitung von uns verwendet und Sie werden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Sollte Ihre Bewerbung abgelehnt werden, so werden Sie von uns schriftlich informiert.

5. Nutzung der E-Mail-Adresse als Kommunikationsweg

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung per Email erklären Sie sich einverstanden, dass wir für das weitere Bewerbungsverfahren Ihre Email-Adresse als Kommunikationsweg mit Ihnen benutzen dürfen.

Es wird ausdrücklich darauf hin gewiesen, dass der Email-Versand unverschlüsselt erfolgt. Eine Veränderung oder Kenntnisnahme der Daten durch unberechtigte Dritte kann definitiv nicht ausgeschlossen werden. Aufgrund dieser Umstände erklären Sie sich mit der Eingabe Ihrer Email-Adresse damit einverstanden, dass die Kommunikation per Email in nicht verschlüsselter Form erfolgen darf. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung schriftlich bei unserem Datenschutzbeauftragten zu widerrufen.

6. Aufbewahrungs- und Speicherdauer Ihrer Bewerbungsdaten

Bewerbungsdaten werden von uns generell bis zu sechs Monate nach Beendigung des Bewerberverfahrens aufbewahrt und gespeichert. Danach werden alle Daten unwiderruflich gelöscht und Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet. Generell weisen wir darauf hin, dass wir Ihre postalische Bewerbung nach Ablehnung nicht zurücksenden. Diese kann nach Rücksprache und Terminvereinbarung mit unserer Frau Golz sechs Monate nach Ablehnung in unserer Personalabteilung abgeholt werden.

7. Einwilligung und Widerruf

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung per Email und/oder in postalischer Form geben Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung, Speicherung und Speicherdauer Ihrer Daten für das Bewerbungsverfahren.

Diese Einwilligung können Sie gegenüber der Kalthoff-Luftfilter und Filtermedien GmbH jederzeit schriftlich per Post oder per Email bei unserem Datenschutzbeauftragten widerrufen.

Falls Sie einzelne Bestandteile dieser Erklärung für eine Bewerbung per Email nicht akzeptieren können, so bitten wir um postalische Zusendung Ihrer kompletten Unterlagen. Ihre Bewerbung wird hier selbstverständlich gleichrangig behandelt.

8. Allgemeine Datenschutzhinweise

Unsere allgemeinen Datenschutzhinweise im Hinblick auf die Nutzung unseres Webauftrittes und weitere Hinweise sowie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie hier.

Stand: 29.01.18

Wir sind bereits jetzt gespannt auf Ihre aussagekräftige Vorstellung und freuen uns auf Ihre Bewerbung.