Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Teilzeit

Kalthoff ist ein dynamisches Unternehmen im Bereich Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Luftfiltern, das kontinuierlich wächst. Darum suchen wir motivierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um unsere starke Marktposition weiter auszubauen.

In unserem mittelständischen, inhabergeführten Unternehmen genießen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen hohen Stellenwert und bilden den Grundstein unseres Erfolges.

Für unser Stammhaus in Selm suchen wir ab sofort einen versierten Sachbearbeiter für die Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Teilzeit mit einem Stundenumfang von 15-20 Wochenstunden.

Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre zu besetzen. Es besteht eine Option auf eine unbefristete Übernahme.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung der Kreditorenbuchhaltung inklusive Stammdatenpflege
  • Prüfen und Buchen von Zahlungsein- und –ausgängen
  • Zahlungsvorbereitung, Mahnwesen sowie Bearbeitung der Offenen-Posten-Liste
  • Erledigung der anfallenden Korrespondenz
  • Vorbereitung und Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Unterstützung bei der Kontenabstimmung und –klärung

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) oder eine gleichwertige Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit Erfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • Eine mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung oder im Rechnungswesen ist wünschenswert
  • Kenntnisse im Steuerrecht, HGB und den Bilanzierungsstandards sind wünschenswert
  • Anwenderkenntnisse in der Software SAGE 100 sind wünschenswert
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit sind für Sie selbstverständlich
  • Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch ihre Kommunikationsfähigkeit aus

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen, international ausgerichteten Produktionsunternehmen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Eine kollegiale und wertschätzende Unternehmenskultur in einem wachsenden Unternehmen
  • Ein freundliches Betriebsklima und angenehme Arbeitsbedingungen

Erklärung zum Datenschutz bei Bewerbungen

1. Zweckverwendung und Erhebung der Daten im Bewerbungsverfahren

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten in unserem Unternehmen einverstanden.

Alle Ihre Angaben inklusive Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Bewerbung zur Verfügung stellen, werden für die Besetzung von Stellen in unserem Unternehmen erhoben. Ihre Daten können auch an die zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Fachabteilungen weitergeleitet werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Uns ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen Ihrer Bewerbung bei uns im Hause erhoben werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt.

2. Datenerhebung

Bei Bewerbungen werden von uns folgende Daten von Ihnen erhoben und verarbeitet:

Name und Vorname
Anschrift
Telefonnummer
Email-Adresse
Sämtliche Bewerbungsunterlagen bestehend aus Bewerbungsschreiben, Zeugnisse, Lebensläufe, Zertifikate usw.

3. Ansprechpartner und verantwortliche Person für Ihre Bewerbung in unserer Personalabteilung

Frau Sandra Mathmann

Telefon: + 49 (0) 25 92 / 9 65 – 0
Email: Bewerbungen@kalthoff-luftfilter.de

4. Entscheidungsablauf

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns schriftlich eine Eingangsbestätigung.
Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich ist, werden Ihre Daten zur weiteren Bearbeitung von uns verwendet und Sie werden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Sollte Ihre Bewerbung abgelehnt werden, so werden Sie von uns schriftlich informiert.

5. Nutzung der E-Mail-Adresse als Kommunikationsweg

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung per Email erklären Sie sich einverstanden, dass wir für das weitere Bewerbungsverfahren Ihre Email-Adresse als Kommunikationsweg mit Ihnen benutzen dürfen.

Es wird ausdrücklich darauf hin gewiesen, dass der Email-Versand unverschlüsselt erfolgt. Eine Veränderung oder Kenntnisnahme der Daten durch unberechtigte Dritte kann definitiv nicht ausgeschlossen werden. Aufgrund dieser Umstände erklären Sie sich mit der Eingabe Ihrer Email-Adresse damit einverstanden, dass die Kommunikation per Email in nicht verschlüsselter Form erfolgen darf. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung schriftlich bei unserem Datenschutzbeauftragten zu widerrufen.

6. Aufbewahrungs- und Speicherdauer Ihrer Bewerbungsdaten

Bewerbungsdaten werden von uns generell bis zu sechs Monate nach Beendigung des Bewerberverfahrens aufbewahrt und gespeichert. Danach werden alle Daten unwiderruflich gelöscht und Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet. Generell weisen wir darauf hin, dass wir Ihre postalische Bewerbung nach Ablehnung nicht zurücksenden. Diese kann nach Rücksprache und Terminvereinbarung mit unserer Frau Mathmann sechs Monate nach Ablehnung in unserer Personalabteilung abgeholt werden.

7. Einwilligung und Widerruf

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung per Email und/oder in postalischer Form geben Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung, Speicherung und Speicherdauer Ihrer Daten für das Bewerbungsverfahren.

Diese Einwilligung können Sie gegenüber der Kalthoff-Luftfilter und Filtermedien GmbH jederzeit schriftlich per Post oder per Email bei unserem Datenschutzbeauftragten widerrufen.

Falls Sie einzelne Bestandteile dieser Erklärung für eine Bewerbung per Email nicht akzeptieren können, so bitten wir um postalische Zusendung Ihrer kompletten Unterlagen. Ihre Bewerbung wird hier selbstverständlich gleichrangig behandelt.

8. Allgemeine Datenschutzhinweise

Unsere allgemeinen Datenschutzhinweise im Hinblick auf die Nutzung unseres Webauftrittes und weitere Hinweise sowie die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie hier.

Stand: 29.01.18

Sie fühlen sich angesprochen? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittsdatums per Email an Bewerbungen@kalthoff-luftfilter.de

oder per Post an:

Kalthoff Luftfilter und Filtermedien GmbH, Personalabteilung, Postfach 11 55, 59369 Selm

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!